Back to Top

24h Betreuung

Wir sind Menschen für Menschen 

Um eine 24 Std.-Versorgung in den eigenen vier Wänden sicherzustellen, zieht eine Betreuungskraft oder Haushaltshilfe mit in den Haushalt ein. So ist sie nicht nur rund um die Uhr anwesend, sondern sie kümmert sich um den Haushalt und die Mahlzeiten, um Wäsche und Reinigung und übernimmt Aufgaben wie Hilfeleistung beim An- und Ausziehen, Waschen, Spazieren gehen usw. Die Freizeit der Betreuung wir direkt vor Ort geregelt (siehe Menu: Fragen und Antworten).

 

 

 

Wichtig ist, dass die zu betreuende Person nebst Angehörigen bereit sind, die am Anfang in der Familie fremde Person anzunehmen und zu akzeptieren.

Dank der 24h Betreuung sollten alle Beteiligten eine höhere Lebensqualität erfahren und die Angehörigen sollten von der quälenden Sorge entlastet sein, dass die zu betreuende und zu pflegende Person sich in guten Händen befindet und ihr durch die Betreuerin liebe- und verständnisvoll begegnet wird.

 

 

 

Deshalb bemühen wir uns stets bei der Wahl des Personals Ihren Wünschen nachzukommen. In der Regel wechseln sich zwei Betreuerinnen in einem Intervall von zwei oder drei Monaten ab (nach vorheriger Absprache auch anderer Zeitablauf möglich) damit die 24 h Betreuung über einen längeren Zeitraum klaglos und motiviert erbracht werden kann.

Diese Vorgangsweise ist 100% legal sowie EU-konform.

 

 

Das ist eine bezahlbare und die Wünsche den älteren Menschen respektierende Alternative zum Altenheim.

 

Closeup of a support hands